Durch Redaktion | Announcement in der 11:47 - Schreiben in Es Noticia

Redaktion. Die gute Aufnahme des Romanischen Wettbewerbes der Fotografie "Fingerhut", hat organisiert von der Heiligen Gründung Maria La Real des Historischen Erbes, in der kulturellen Einrichtung gebracht, die Summe der Belohnungen um diese sechste Ausgabe des Wettbewerbs zu erhöhen.`

Concurso de fotografía "Románico Digital"

Wettbewerb der Fotografie

MejorableAceptableBuenoMuy BuenoExcelente (5 Stimmen, Durchschnitt: 4.2 von 5)
Loading ... Loading...

Das Ziel des Wettbewerbes ist immer noch der gleiche: Zur Verbreitung und Beförderung des romanischen Erbes der Pyrenäenhalbinsel beizutragen. Die Arbeitsvorstellungsrate ist bis den 15. November geöffnet.

VI Romanischer Wettbewerb "der Digitalen" Fotografie sucht, der Rest von von der Plattform Initiativen desselben Namens organisierten, als in Wert zu setzen und zur Verbreitung des romanischen bestehenden Erbes in der Pyrenäenhalbinsel beizutragen. Wirklich, wird das das zentrale Thema der vorgestellten Fotografien sein müssen, die, im Übrigen, Anblicke als die Architektur, Bildhauerkunst, Malerei, Kirchen oder Vermögen Möbel werden aufheben können.

In den Grundlagen des Wettbewerbes wird genau angegeben, dass die Qualität des Snappschußes mehr geschätzt wird, als dieser des fotografierten Elements. Die Arbeiten werden im Voraus original, unveröffentlich und nicht belohnt sein müssen und werden sich in digitalem Format (.jpg), Gut in Farbe oder schwarz-weiß vorstellen können.

Die Bilder können per E-Mail in romanicodigital@santamarialareal.org geschickt sein, in der Angelegenheit "VI Romanischer Wettbewerb der Fotografie Digital anzeigend" oder in einer CD im Sitz der Heiligen Gründung Maria La Real des Historischen Erbes in Aguilar De Campoo (Avda. Er patrouilliert, 1; C.P: 34.800 Aguilar De Campoo. Palencia).

Im Text der Meldung werden die folgenden Daten eingeschlossen werden: Name und Nachnamen des Autors, sowie der Deckname, mit dem er teilnimmt; Titel der Fotografien, Verwirklichungsort der gleichen; E-Mail, ergänzt Telefon von Kontakt und Postanschrift. Jeder Autor wird ein Maximum von sechs Werken bis 15 Stunden vom 15. November 2017 vorstellen können.

Durch Redaktion | An 20. September, 2017 in der 0:21 - Schreiben in Es Noticia

Redaktion. Clubes moteros, handwerkliche Kollektive und Künstler werden verbunden, um den ersten 'KDD Motera zu feiern' von Würfel von Bureba am Sonntag, 24. September. Der Tricampeona der Trophäe Weiblichen RACE von Geschwindigkeit, Begoña Pereda, er seine Anwesenheit bestätigt.

El mundo del motor se involucra con UCAS de Arrate

Die Welt des Motors wird von UCAS von Arrate verwickelt

MejorableAceptableBuenoMuy BuenoExcelente (7 Stimmen, Durchschnitt: 5 von 5)
Loading ... Loading...

Würfel von Bureba erhitzt Motoren, um durch alles hohes seine erste 'KDD Motera zu feiern' am Sonntag, 24. September. Es geht um eine Konzentration im Gebrauch nicht, da die erlangte Wohltat für die Hundeeinheit von Loskauf und Rettung UCAS von Arrate geeignet sein wird, Ausstattung des Hinweises auf nationalem Niveau in der Lokalisierung der verschwundenen Personen, die seinen Gehilfen von kostenloser und selbstloser Form in irgendeinem Punkt des Landes leiht.

Die seit dem Rathaus geförderte Summe von Synergien des Würfels mit den Clubes moteros Geist Custom (Valladolid): Gefällt der Weg dir? (Ermua), hat er Freunde Harley Miranda und Gran-04 (Miranda De Ebro) die Feier des Ereignisses dieser Charakteristika in dieser kleinen Ortschaft burebana erlaubt, der vorhat, Ehrerbietung in Valeriano De La Calle und Judith Rasines, Koordinatoren von UCAS von Arrate und Nachbarn des Volkes zu bezwingen.

Auch nicht hat er gezögert, seine Anwesenheit Begoña Pereda, tricampeona von der Trophäe RACE der Weiblichen Geschwindigkeit während der letzten zwei Jahre zu bestätigen und im Begriff, seinen dritten konsekutiven Titel zu erreichen. Außerdem war er Vizemeister in der Meisterschaft von Spanien der Geschwindigkeit 2016.

Durch Redaktion | An 19. September, 2017 in der 8:12 - Schreiben nach Meinung

Izquierda Unida. Vor den frischen Nachrichten, in denen man die Vermehrung des lehrreichen Angebots in manchen Schulen von Aranda anzeigt, wollen sie mit der Einführung anderen religiösen Glauben in den Fächern, im Lauf 2017/2018 zu erteilen, seit der regionalen Versammlung der Izquierda Unida seine Ablehnung zeigen in, dass die Religionen, er welcher ist, war das der Glaube, erteilen Sie in der öffentlichen Schule.

Campaña: "Por una escuela pública y laica: Religión fuera de la escuela"

Durch eine öffentliche und nichtkirchlich Schule: Religion außerhalb der Schule

MejorableAceptableBuenoMuy BuenoExcelente (6 Stimmen, Durchschnitt: 5 von 5)
Loading ... Loading...

Vor einigen Jahren hat IU, zusammen mit anderen vielen Organisationen und Kollektiven, das Feld "Durch eine öffentliche und nichtkirchlich Schule in Gang gesetzt: Religion bestehe darin erreichen er den Laizismus außerhalb der Schule", deren Hauptziel war und immer noch im lehrreichen Umkreis, als unentbehrliche Bedingung der öffentlichen und demokratischen, respektvollen Schule mit der Freiheit des Gewissens und mit der Behandlungsgleichheit für mit seiner Schülerschaft, ohne weder Indoktrinierung noch Diskriminierung in Abhängigkeit von eigenartigen Überzeugungen, seien Sie oder nicht von religiösem Typ.

Einer der Haupthindernisse ist der Fortbestand der Abkommen mit dem Vatikan unterzeichnet vom spanischen Staat 1976, um in diesem Ziel vorzurücken und 1979, als Stetigkeit und Aktualisierung des Konkordates von 1953, die den Unabhängigkeitsanfang zwischen der Kirche und dem Staat verletzen, legal die Finanzierung der Katholischen Kirche mit öffentlichen Fonds und der religiösen Indoktrinierung in allen Niveaus des lehrreichen Systems beschützend.

In frischen Daten wurde ein Unterausschuss im Kongress der Abgeordneten für die Erlangung eines eingebildeten "lehrreichen Vertrags" geschaffen, der in keinem Fall im notwendigen Laizismus der Lehre wird, wenn er sich unter den Bedingungen der besagten Abkommen entwickelt vorrücken können.

Dadurch, Izquierda Unida, zusammen mit den Organisationen, die das Feld "Durch eine Öffentliche und Nichtkirchlich Schule unterschreiben: Religion außerhalb der Schule", sind sie auf die unterschiedlichen Parlamentarischen Gruppen und auf die zivile Gesellschaft in seiner Gesamtheit zugegangen, die Anzeige und Aufhebung der Abkommen mit dem Vatikan von 1979, als unentbehrliche Bedingung reklamierend, damit die konfessionell Religion außerhalb irgendeines zukünftigen lehrreichen Gesetzes bleibt, das als demokratisch geschätzt wird.

Immer noch lesen …

ArandaHOY.com, Die Kulturelle Zeitschrift von Aranda de Duero und dem Ufer des Duero
Durch Redaktion | Announcement in der 11:47 - Schreiben in Es Noticia

Redaktion. Die gute Aufnahme des Romanischen Wettbewerbes der Fotografie "Fingerhut", hat organisiert von der Heiligen Gründung Maria La Real des Historischen Erbes, in der kulturellen Einrichtung gebracht, die Summe der Belohnungen um diese sechste Ausgabe des Wettbewerbs zu erhöhen.`

Concurso de fotografía "Románico Digital"

Wettbewerb der Fotografie

MejorableAceptableBuenoMuy BuenoExcelente (5 Stimmen, Durchschnitt: 4.2 von 5)
Loading ... Loading...

Das Ziel des Wettbewerbes ist immer noch der gleiche: Zur Verbreitung und Beförderung des romanischen Erbes der Pyrenäenhalbinsel beizutragen. Die Arbeitsvorstellungsrate ist bis den 15. November geöffnet.

VI Romanischer Wettbewerb "der Digitalen" Fotografie sucht, der Rest von von der Plattform Initiativen desselben Namens organisierten, als in Wert zu setzen und zur Verbreitung des romanischen bestehenden Erbes in der Pyrenäenhalbinsel beizutragen. Wirklich, wird das das zentrale Thema der vorgestellten Fotografien sein müssen, die, im Übrigen, Anblicke als die Architektur, Bildhauerkunst, Malerei, Kirchen oder Vermögen Möbel werden aufheben können.

In den Grundlagen des Wettbewerbes wird genau angegeben, dass die Qualität des Snappschußes mehr geschätzt wird, als dieser des fotografierten Elements. Die Arbeiten werden im Voraus original, unveröffentlich und nicht belohnt sein müssen und werden sich in digitalem Format (.jpg), Gut in Farbe oder schwarz-weiß vorstellen können.

Die Bilder können per E-Mail in romanicodigital@santamarialareal.org geschickt sein, in der Angelegenheit "VI Romanischer Wettbewerb der Fotografie Digital anzeigend" oder in einer CD im Sitz der Heiligen Gründung Maria La Real des Historischen Erbes in Aguilar De Campoo (Avda. Er patrouilliert, 1; C.P: 34.800 Aguilar De Campoo. Palencia).

Im Text der Meldung werden die folgenden Daten eingeschlossen werden: Name und Nachnamen des Autors, sowie der Deckname, mit dem er teilnimmt; Titel der Fotografien, Verwirklichungsort der gleichen; E-Mail, ergänzt Telefon von Kontakt und Postanschrift. Jeder Autor wird ein Maximum von sechs Werken bis 15 Stunden vom 15. November 2017 vorstellen können.

Durch Redaktion | An 20. September, 2017 in der 0:21 - Schreiben in Es Noticia

Redaktion. Clubes moteros, handwerkliche Kollektive und Künstler werden verbunden, um den ersten 'KDD Motera zu feiern' von Würfel von Bureba am Sonntag, 24. September. Der Tricampeona der Trophäe Weiblichen RACE von Geschwindigkeit, Begoña Pereda, er seine Anwesenheit bestätigt.

El mundo del motor se involucra con UCAS de Arrate

Die Welt des Motors wird von UCAS von Arrate verwickelt

MejorableAceptableBuenoMuy BuenoExcelente (7 Stimmen, Durchschnitt: 5 von 5)
Loading ... Loading...

Würfel von Bureba erhitzt Motoren, um durch alles hohes seine erste 'KDD Motera zu feiern' am Sonntag, 24. September. Es geht um eine Konzentration im Gebrauch nicht, da die erlangte Wohltat für die Hundeeinheit von Loskauf und Rettung UCAS von Arrate geeignet sein wird, Ausstattung des Hinweises auf nationalem Niveau in der Lokalisierung der verschwundenen Personen, die seinen Gehilfen von kostenloser und selbstloser Form in irgendeinem Punkt des Landes leiht.

Die seit dem Rathaus geförderte Summe von Synergien des Würfels mit den Clubes moteros Geist Custom (Valladolid): Gefällt der Weg dir? (Ermua), hat er Freunde Harley Miranda und Gran-04 (Miranda De Ebro) die Feier des Ereignisses dieser Charakteristika in dieser kleinen Ortschaft burebana erlaubt, der vorhat, Ehrerbietung in Valeriano De La Calle und Judith Rasines, Koordinatoren von UCAS von Arrate und Nachbarn des Volkes zu bezwingen.

Auch nicht hat er gezögert, seine Anwesenheit Begoña Pereda, tricampeona von der Trophäe RACE der Weiblichen Geschwindigkeit während der letzten zwei Jahre zu bestätigen und im Begriff, seinen dritten konsekutiven Titel zu erreichen. Außerdem war er Vizemeister in der Meisterschaft von Spanien der Geschwindigkeit 2016.

Durch Redaktion | An 19. September, 2017 in der 8:12 - Schreiben nach Meinung

Izquierda Unida. Vor den frischen Nachrichten, in denen man die Vermehrung des lehrreichen Angebots in manchen Schulen von Aranda anzeigt, wollen sie mit der Einführung anderen religiösen Glauben in den Fächern, im Lauf 2017/2018 zu erteilen, seit der regionalen Versammlung der Izquierda Unida seine Ablehnung zeigen in, dass die Religionen, er welcher ist, war das der Glaube, erteilen Sie in der öffentlichen Schule.

Campaña: "Por una escuela pública y laica: Religión fuera de la escuela"

Durch eine öffentliche und nichtkirchlich Schule: Religion außerhalb der Schule

MejorableAceptableBuenoMuy BuenoExcelente (6 Stimmen, Durchschnitt: 5 von 5)
Loading ... Loading...

Vor einigen Jahren hat IU, zusammen mit anderen vielen Organisationen und Kollektiven, das Feld "Durch eine öffentliche und nichtkirchlich Schule in Gang gesetzt: Religion bestehe darin erreichen er den Laizismus außerhalb der Schule", deren Hauptziel war und immer noch im lehrreichen Umkreis, als unentbehrliche Bedingung der öffentlichen und demokratischen, respektvollen Schule mit der Freiheit des Gewissens und mit der Behandlungsgleichheit für mit seiner Schülerschaft, ohne weder Indoktrinierung noch Diskriminierung in Abhängigkeit von eigenartigen Überzeugungen, seien Sie oder nicht von religiösem Typ.

Einer der Haupthindernisse ist der Fortbestand der Abkommen mit dem Vatikan unterzeichnet vom spanischen Staat 1976, um in diesem Ziel vorzurücken und 1979, als Stetigkeit und Aktualisierung des Konkordates von 1953, die den Unabhängigkeitsanfang zwischen der Kirche und dem Staat verletzen, legal die Finanzierung der Katholischen Kirche mit öffentlichen Fonds und der religiösen Indoktrinierung in allen Niveaus des lehrreichen Systems beschützend.

In frischen Daten wurde ein Unterausschuss im Kongress der Abgeordneten für die Erlangung eines eingebildeten "lehrreichen Vertrags" geschaffen, der in keinem Fall im notwendigen Laizismus der Lehre wird, wenn er sich unter den Bedingungen der besagten Abkommen entwickelt vorrücken können.

Dadurch, Izquierda Unida, zusammen mit den Organisationen, die das Feld "Durch eine Öffentliche und Nichtkirchlich Schule unterschreiben: Religion außerhalb der Schule", sind sie auf die unterschiedlichen Parlamentarischen Gruppen und auf die zivile Gesellschaft in seiner Gesamtheit zugegangen, die Anzeige und Aufhebung der Abkommen mit dem Vatikan von 1979, als unentbehrliche Bedingung reklamierend, damit die konfessionell Religion außerhalb irgendeines zukünftigen lehrreichen Gesetzes bleibt, das als demokratisch geschätzt wird.

Immer noch lesen …